Connect with us

Blaulicht

POL-HI: Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person

Hildesheim (ots) –

Bockenem/ Nette – Am heutigen Vormittag, gegen 09:40 Uhr, kam es im Netter Waldgebiet, zwischen Nette und Henneckenrode, zu einem Verkehrsunfall mit einem Fahrzeug der Post AG.

Der 54jährige Fahrzeugführer aus dem Stadtgebiet Bockenem befuhr dabei die kurvenreiche Strecke aus Nette kommend in Rtg. Henneckenrode.
Auf der feuchten Fahrbahn und im Verlauf einer Linkskurve kam der sogenannte „Streetscooter“ nach links von der Fahrbahn ab und prallte in den angrenzenden Straßengraben. Im Anschluss kippte das Fahrzeug auf die rechte Seite.
Der Fahrzeugführer wurde bei dem Aufprall verletzt. Er musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus nach Hildesheim verbracht werden.
Am Fahrzeug der Post entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.
Das Fahrzeug wurde abgeschleppt.

Während der Unfallaufnahme kam es zu geringen Verkehrsbehinderungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Advertisement

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen