Connect with us

Blaulicht

POL-PDTR: Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Hochscheid (ots) –

Am Samstagnachmittag, gegen 15:55 Uhr, kam es auf der B327, Höhe der Ortslage Hochscheid zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr. Zur genannten Zeit befuhr eine 23jährige Fahrzeugführerin die B327 in Fahrtrichtung Flughafen Hahn. Sie kam aus bisher nicht geklärter Ursache zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab und geriet auf den Grünstreifen. Sie lenkte anschließend gegen und geriet hierbei auf die Gegenfahrbahn, wo sie seitlich mit einem entgegenkommenden, 63jährigen PKW-Fahrer, kollidierte. Beide Unfallbeteiligte wurden glücklicherweise nicht verletzt. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 30.000 Euro. Während der Unfallaufnahme / den Bergungsarbeiten musste die Unfallstelle nur kurzzeitig vollgesperrt werden, ansonsten wurde der Verkehr vorbeigeleitet. Es kam zu geringfügigen Verkehrsbehinderungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Morbach

Telefon: 06533-9374-0
www.polizei.rlp.de/pimorbach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Advertisement

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen