Connect with us

Blaulicht

POL-PDLD: Berauschter Autofahrer in Jockgrim

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Jockgrim (ots) –

Berauschter Autofahrer in Jockgrim

Am 18.12.2021 bemerkte eine aufmerksame Polizeistreife der Polizeiinspektion Wörth gegen 12:40 Uhr morgens einen PKW Mercedes, der auf der K10 in Höhe Jockgrim unterwegs war. Das Auto wurde einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Im Fahrzeug konnte ein 23-jähriger Mann aus Hatzenbühl festgestellt werden. Am Auto waren keine Mängel ersichtlich.
Im Rahmen der Verkehrskontrolle konnten jedoch Verdachtsmomente gewonnen werden, die auf eine eventuelle drogenbedingte Beeinflussung hindeuteten. Nach Belehrung räumte der Autofahrer ein, vor kurzer Zeit einen Joint geraucht zu haben. Diese Aussage verstärkte die bereits gewonnenen Verdachtsmomente, weshalb der PKW vor Ort verschlossen belassen wurde.
Auf hiesiger Dienststelle wurde eine Blutentnahme durch einen verständigten Arzt durchgeführt, eine Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet, die Führerscheinstelle in Kenntnis gesetzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau
Polizeiinspektion Wörth
Telefon: 06341-287-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Advertisement

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen