Connect with us

Blaulicht

LPI-SLF: Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Sonneberg (ots) –

Am Samstagabend kam es an der Kreuzung Rathenaustraße/ Bernhardstraße in Sonneberg erneut zu einem Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen. Hierbei missachtete eine 17-jährige Fahranfängerin die Vorfahrt und stieß mit dem vorfahrtsberechtigten Renault zusammen. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Alle Insassen wurden ins Krankenhaus verbracht. Gegen den Unfallverursacherin wird u.a. wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt. Ferner wird über den Verbleib ihrer Fahrerlaubnis entschieden werden müssen, da die in den Auflagen genannten Begleitpersonen (BF17) zum Zeitpunkt des Fahrtantritts nicht anwesend waren.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Polizeiinspektion Sonneberg
Telefon: 03675 875 0
E-Mail: pi.sonneberg@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement