Connect with us

Blaulicht

POL-RE: Bottrop: Radfahrer an Ampel angefahren

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Recklinghausen (ots) –

An der Kreuzung Gladbecker Straße/Bügelstraße sind am frühen Dienstagmittag eine Autofahrerin und ein Radfahrer zusammengestoßen. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte die 82-jährige Autofahrerin aus Bottrop gegen 11.50 Uhr von der Bügelstraße nach rechts auf die Gladbecker Straße abbiegen. Dabei übersah sie offensichtlich den 79-jährigen Radfahrer, der gerade mit seinem Pedelec die Gladbecker Straße an der Fußgängerampel überquerte. Der 79-jährige Bottroper stürzte und wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird auf gut 1.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Annette Achenbach
Telefon: 02361 55 1033
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
www.polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.re

https://twitter.com/polizei_nrw_re

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Advertisement