Connect with us

Blaulicht

POL-MK: Einbruch in Lagerhalle / Taschendiebe unterwegs

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Balve (ots) –

Einbruch in Lagerhalle

Im Zeitraum vom 16.12.21 bis 18.12.2021 drangen unbekannte Täter in eine Lagerhalle an der Iserlohner Straße ein. Dabei hebelten sie eine Tür auf und gelangten in den Innenraum. Hier betraten sie augenscheinlich ein geparktes Wohnmobil. Zum möglichen Diebesgut liegen der Polizei noch keine Angaben vor. Es entstand jedoch Sachschaden.

Taschendiebe unterwegs

Am 17.12.2021, gegen 10:05 Uhr, wurde eine 78-jährige Balverin Opfer eines Taschendiebstahls. Nach dem Einkauf bei einem Discounter in der Hönnetalstraße verstaute sie ihre Geldbörse in der Handtasche. Kurz darauf wurde die Geschädigte vom unbekannten Täter angerempelt. Erst danach bemerkte die ältere Dame den Diebstahl der gesamten Geldbörse samt Inhalt, da war der Unbekannte aber auch schon aus dem Sichtfeld verschwunden. Eine Personenbeschreibung liegt der Polizei nicht vor.

Hinweise in beiden Fällen bitte an die Polizei Menden unter
02373-9099-0.(becks)

Advertisement

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1223
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen