Connect with us

Blaulicht

POL-KN: (Tuningen / Schwarzwald-Baar-Kreis) Auto landet auf dem Dach / Fahrer bleibt unverletzt (19.12.2021)

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Tuningen (ots) –

Einen Unfall verursacht hat ein Autofahrer am Sonntagabend gegen 21.30 Uhr auf der Landesstraße 173 zwischen Mühlhausen und Tuningen. Ein 38-jähriger VW Fahrer geriet auf eisglatter Fahrbahn ins Schleudern und kam von der Straße ab. Das Auto rutschte in einen Graben und kam auf dem Dach zum Liegen, der Fahrer blieb unverletzt. Am VW entstand Totalschaden in Höhe von rund 10.000 Euro. Ein Abschleppdienst barg den Wagen und transportierte ihn ab.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement