Connect with us

Blaulicht

POL-KN: (VS-Schwenningen) Mann findet auf Grundstück Weltkriegsmunition (19.12.2021)

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Villingen-Schwenningen (ots) –

Eine vermeintliche Fliegerbombe hat ein 25-Jähriger am Sonntag gegen 14 Uhr unter einem Schuppen in der Gluckstraße gefunden. Beim Aufräumen fand der Mann einen verdächtigen Gegenstand und alarmierte die Polizei. Die „Fliegerbombe“ entpuppte sich als 8-cm Weltkriegs-Wurfgranate, die eine Evakuierung der umliegenden Gebäude nicht notwendig machte. Die Polizei sperrte den Gefahrenbereich ab und verständigte den Kampfmittelbeseitigungsdienst aus Stuttgart. Diese Spezialisten der Polizei entschärften die Gefahr und entsorgten die gefährliche Granate.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement