Connect with us

Blaulicht

POL-SI: Sechs Autos aufgebrochen #polsiwi

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Siegen (ots) –

Zwischen Donnerstagabend (16.12.2021) 22:00 Uhr und Freitagmorgen 05:15 Uhr sind sechs Fahrzeuge im Siegener Innenstadtbereich aufgebrochen worden.
Der oder die Täter schlugen jeweils ein oder mehrere Scheiben der Fahrzeuge ein und durchwühlten diese.

In der Schnabelstraße wurden zwei Pkw angegangen. Ob aus diesen Fahrzeugen Gegenstände entwendet wurden, ist bislang unklar.

Ein weiteres Auto befand sich im Siechhausweg. Aus diesem wurde ein Koffer entwendet. Im Gegenzug ließ der Täter jedoch ein Mobiltelefon auf dem Beifahrersitz zurück.

Aus einem von zwei aufgebrochenen Fahrzeugen im Häutebachweg wurde ein Navigationsgerät entwendet.

Der Gesamtsachschaden dürfte sich auf einen mittleren vierstelligen Betrag belaufen.

Advertisement

Die Siegener Kriminalpolizei bittet Zeugen um weitere Hinweise unter der 0271/7099-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0271 – 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement