Connect with us

Blaulicht

POL-HS: Straßenschilder verbogen und abgebrochen

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Erkelenz-Matzerath (ots) –

In der Nacht zu Sonntag, 19. Dezember, zwischen 0 Uhr und 9 Uhr, beschädigten unbekannte Täter ungefähr 25 Straßenschilder entlang der Kreisstraße 29 im Bereich der Ortslage Matzerath. Sie verbogen oder brachen die Schilder ab und ließen sie entlang der Straße liegen.
Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, die mit der Tat in Verbindung stehen könnten, werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat Heinsberg in Verbindung zu setzen, Telefonnummer 02452 920 0. Auch online können Hinweise gegeben werden, über den direkten Link: https://polizei.nrw/artikel/anzeige-hinweis.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement