Connect with us

Blaulicht

POL-FR: Versuchter Diebstahl von Autoradio

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Freiburg (ots) –

Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

[Stadt Löffingen]

In der Nacht vom 17.12.2020 auf 18.12.2020 schlug eine bislang unbekannte Person die Heckscheibe eines im Bereich Rathausplatz abgestellten Pkw ein. Aus dem Fahrzeuginneren versuchte der Täter ein hochwertiges Autoradio zu entwenden. Es blieb beim Versuch. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro.

Das Polizeirevier Titisee-Neustadt hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07651 93360 zu melden.

Medienrückfragen bitte an:

Advertisement

Polizeipräsidium Freiburg
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de
H.P. 07651 9336-0
Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen