Connect with us

Nachrichten

Besondere Battles bei „The Voice of Germany“: Sarah Connor arbeitet vier Folgen lang im #TVOG-Homeoffice

Unterföhring (ots) –

10. November 2021. „The Voice of Germany“ geht in die nächste Phase: Ab 11. November, 20:15 Uhr immer donnerstags auf ProSieben und sonntags in SAT.1, singen die Talente vier Folgen lang in den Battles um den Einzug in die Live-Sing-Offs. Und besondere Zeiten wie diese erfordern ganz besondere Maßnahmen: Nachdem Coach Sarah Connor vor dem Start der Showaufzeichnung im September positiv auf das Coronavirus getestet wurde, verfolgt die Sängerin die Auftritte der Talente im #TVOG-Studio per Videocall aus dem „Homeoffice“.

3-2-1. Die #TVOG-Battles 2021 mit neuem Modus:
In dieser Staffel unterscheidet sich der Modus deutlich von den Vorjahren – denn es ist nicht garantiert, dass alle weitergebuzzerten Talente auf die #TVOG-Bühne zurückkehren: Die Coaches Sarah Connor, Nico Santos, Johannes Oerding und Mark Forster teilen ihre Talente in Dreiergruppen ein. Jede Gruppe erhält einen Song und geht damit in die Coachings. Schon in dieser Phase müssen die Talente alles geben, denn am Ende der Coachings scheidet das schwächste Talent aus. Das heißt: Nur zwei Talente pro Gruppe dürfen ihren Song überhaupt auf der #TVOG-Bühne performen. Und von diesen beiden erreicht nur eine:r die Sing-Offs.

Diese Talente singen in der ersten Ausgabe der Battles von „The Voice of Germany“ am Donnerstag, 11. November, um 20:15 Uhr, auf ProSieben:

Team Sarah: Raya Despodovska (25, Sonthofen), Katarina Mihaljevic (21, Pfungstadt), Katy Weber (20, Königswinter)
Archippe Mbongue Ombang (22, Kiel) vs. Ann Sophie Dürmeyer (31, Hamburg) vs. Jennifer Williams Braun (64, Bruckmühl)

Team Johannes: Patrick Aretz (26, Mühlheim-Kärlich) vs. Nico Grund (28, Köln) vs. Martin Bollig (27, Kall)
Sebastian Krenz (29, Oppurg) vs. Maximilian Hofmann (28, Weigendorf) vs. Nadja Fingerhuth (34, Burgbrohl)

Advertisement

Team Nico: Azarel Gottfried (24, Düren) vs. Taiga Trece (36, München) vs. Milijana Mijatovic (26, Wiesbaden)

Team Mark: Nico Lange (40, Marburg) vs. Karen Tepperis (72, Darmstadt) vs. Jonas Eisemann (26, Schwenningen)

„The Voice of Germany“ immer donnerstags auf ProSieben und sonntags in SAT.1 sowie auf Joyn, jeweils um 20:15 Uhr.

Alle Infos zu „The Voice of Germany“, den Coaches und den Talenten finden Sie auf der Presseseite http://presse.prosieben.de/TVOG2021

Hashtag zur Show: #TVOG
Pressekontakt:
Katrin Dietz
Communication & PR
Unit Show & Comedy
phone: +49 (0) 89 95 07 – 1154
email: Katrin.Dietz@seven.one

Photo Production & Editing
Kathrin Baumann
phone: +49 (0) 89 95 07 – 1170
email: Kathrin.Baumann@seven.one

ProSieben / SAT.1
Ein Unternehmen der
Seven.One Entertainment Group GmbH

Advertisement

Original-Content von: The Voice of Germany, übermittelt durch news aktuell