Connect with us

Blaulicht

POL-PPRP: Unfall auf der Maudacher Straße

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Ludwigshafen (ots) –

Am 09.11.2021, gegen 18:55 Uhr, fuhr ein 34-Jähriger auf dem linken Fahrstreifen der Maudacher Straße in Richtung Maudach. Zur gleichen Zeit fuhr ein 32-Jähriger auf dem linken Fahrstreifen der Maudacher Straße in entgegenkommender Fahrtrichtung. An der Einmündung Maudacher Straße/Von-Kieffer-Straße zeigte die Ampel in beide Richtungen grün. Der 34-Jährige missachtete hierbei beim Linksabbiegen zur Von-Kieffer-Straße den Vorrang des entgegenkommenden 32-Jährigen und stieß mit dessen Auto zusammen. Es entstand ein Sachschaden an beiden Fahrzeugen von etwa 10.000 Euro. Der 34-Jährige erklärte den Polizeibeamten, dass er keinen Führerschein habe. Da er bereits mehrfach aufgrund von Betäubungsmitteldelikten in Erscheinung getreten war, wurde ein Drogenschnelltest durchgeführt. Dieser verlief positiv. Daraufhin wurde der 34-Jährige mit zur Dienststelle genommen. Dort wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Danach wurde er wieder entlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Anke Buchholz
Telefon: 0621-963-1500
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Advertisement