Connect with us

Blaulicht

POL-PPRP: Unfall auf der Kurt-Schumacher-Brücke

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Ludwigshafen (ots) –

Am 09.11.2021, gegen 08:55 Uhr, fuhren eine 40-Jährige, eine 59-Jährige und ein 31-Jähriger mit ihren Autos hintereinander auf dem linken Fahrstreifen der Kurt-Schumacher-Brücke in Fahrtrichtung Mannheim. Als der 31-Jährige auf den rechten Fahrstreifen wechseln wollte, achtete er auf den Verkehr hinter ihm und bekam zu spät mit, dass die Autos vor ihm langsamer wurden, so dass er auf das Auto der 59-Jährigen auffuhr. Das Auto der 59-Jährigen wurde durch den Aufprall auf das Auto der 40-Jährigen geschoben. Verletzt wurde niemand. Die Autos des 31-Jährigen und der 59-Jährigen waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Die Unfallstelle wurde durch Polizeibeamte abgesichert bis die Fahrbahn wieder frei war. An den Autos entstand ein Gesamtschaden von etwa 32.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Anke Buchholz
Telefon: 0621-963-1500
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Advertisement