Connect with us

Blaulicht

POL-OE: 24-Jähriger leistet Widerstand gegenüber Einsatzkräften

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Finnentrop (ots) –

Heute Nacht (10. November) hielten Beamt:innen gegen 3 Uhr einen 24-jährigen Pkw-Fahrer im „Heggener Weg“ an, da er mit augenscheinlich überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war und beim Abbiegen von der „Albert-Kemmerich-Straße“ in den „Heggener Weg“ den Fahrzeugblinker nicht setzte. Im Zuge der Kontrolle erhielten die Einsatzkräfte Hinweise auf den Konsum von Betäubungsmitteln und Alkohol. Der 24-Jährige lehnte einen Vortest vehement ab, zeigte sich zunehmend aggressiv und wollte die Beamt:innen nicht freiwillig auf die Polizeiwache zur Blutprobenentnahme begleiten. Vor Ort leistete er Widerstand gegen die Maßnahmen der Polizei. Es gelang jedoch, den Mann zu fixieren und zur Wache zu verbringen. Hier schrieben die Beamt:innen eine entsprechende Anzeige – unter anderem wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte. Zudem wurde eine Blutprobenentnahme angeordnet.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200/-10
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
https://olpe.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Advertisement