Connect with us

Blaulicht

POL-WHV: Unfallflucht in der Gökerstraße – Fußgänger leicht verletzt

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Wilhelmshaven (ots) –

Am Dienstagmorgen ereignete sich gegen 06.25 Uhr am Fußgängerüberweg Gökerstraße Ecke Marktstraße eine Unfallflucht, bei der ein 23-jähriger Fußgänger leichte Verletzungen erlitt.

Nach eigenen Angaben habe der 23-Jährige die Straße an der genannten Stelle überquert, als sich ein Pkw genähert habe. Da keine Bremsung erfolgt sei, sei der Fußgänger zur Seite gesprungen und dabei leicht am Bein verletzt worden.

Der Pkw, bei dem es sich um einen hellen SUV handeln könnte, soll von einer männlichen Person im Alter von ca. 45 oder älter geführt worden sein.

Zeugenhinweise sind an die Polizei Wilhelmshaven unter der Rufnummer 04421 942-0 zu richten.

Rückfragen bitte an:

Advertisement

Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Schlagwörter

Advertisement