Connect with us

Blaulicht

POL-ST: Rheine-Mesum, Verkehrsunfall mit Personenschaden

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Rheine-Mesum (ots) –

Am Dienstag (09.11.2021) kam es zu einem Verkehrsunfall mit insgesamt sechs beteiligten PKW auf der Alten Bahnhofstraße im Bereich des dortigen Bankinstitutes.
Ein 82 jähriger Mesumer befuhr mit seinem PKW die Alte Bahnhofstraße in Fahrtrichtung Burgsteinfurter Damm, als er vermutlich auf Grund eines medizinischen Notfalls die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Er kollidierte zunächst mit einem am Straßenrand geparkten PKW, bevor er unkontrolliert auf den Parkplatz des Bankinstitutes fuhr, dort mit vier weiteren PKW kollidierte und in einem Absperrgitter zum Stillstand kam. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 12.000 Euro.
Ersthelfer versorgten den Verunfallten noch vor dem Eintreffen der Rettungsmittel. Der 82 Jährige wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Advertisement