Connect with us

Blaulicht

POL-WAF: Beckum. Alkoholisiert und unter Drogeneinfluss auf E-Scooter unterwegs

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Warendorf (ots) –

Am Dienstag, 9.11.2021 überprüften Polizisten gegen 20.10 Uhr einen E-Scooter Fahrer auf der Turmstraße in Beckum. Bei der Kontrolle stellten die Beamten körperliche Auffälligkeiten bei dem 42-Jährigen fest, die auf einen Drogen- und Alkoholkonsum hinwiesen. Der Neubeckumer führte entsprechende Vortests durch, die positiv waren. Daraufhin ließen die Einsatzkräfte dem Mann Blutproben entnehmen. Des Weiteren stellten sie Betäubungsmittel sicher, die der 42-Jährige bei sich hatte.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Advertisement

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell