Connect with us

Blaulicht

POL-NOM: Leichtkraftradfahrer übersieht PKW – Leicht verletzt

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Northeim (ots) –

Northeim, Einbecker Landstraße

Dienstag, 09.11.2021, 15:55 Uhr

NORTHEIM(da) – Ein 17-Jähriger wollte am gestrigen Nachmittag mit seinem Leichtkraftrad von der L572 geradeaus über die Einbecker Landstraße in die Tschaikowskistraße fahren und übersah hierbei einen von rechts kommenden, bevorrechtigten PKW. Glücklicherweise wurde der Einbecker bei der Kollision nur leicht verletzt, an den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von. Ca. 7.500EUR.
Der 30-jährige PKW-Fahrer, ebenfalls aus Einbeck, blieb unverletzt. Da Betriebsstoffe aus dem Krad ausliefen, musste die Fahrbahn durch eine Spezialfirma gereinigt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Advertisement

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell