Connect with us

Blaulicht

POL-PPWP: Diebe stehlen Registrierkasse

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Kaiserslautern (ots) –

Zwei Männer haben am Dienstag aus einem Geschäft in der Steinstraße die Registrierkasse mit Bargeld gestohlen. Die Polizei bittet um Hinweise: Wer hat die Männer gesehen?

Die Verdächtigen betraten gegen 16 Uhr das Fachgeschäft. In einem unbeobachteten Moment schnappten sie sich die Kasse und flüchteten aus dem Laden. In der Kasse befanden sich etwa 500 Euro. Der Neuwert der Registrierkasse dürfte mindestens 650 Euro betragen.

Die Diebe könnten von Passanten wahrgenommen worden sein, weshalb die Polizei um Hinweise bittet.

Beide Täter sind etwa 18 bis 20 Jahre alt, schlank und circa 1,80 Meter groß. Sie sprachen deutsch. Einer der beiden habe dunkle Hautfarbe, der andere einen gebräunten Teint, so der geschädigte Inhaber. Die Männer waren unter anderem mit dunklen Kapuzenpullis bekleidet. Ihre Kapuzen hatten sie über den Kopf gezogen. Außerdem trugen sie jeweils eine schwarze Mund-Nase-Maske. Mit der Kasse flüchteten die Täter in die Engelsgasse und dann nach rechts in die Klostergasse, wo sich ihre Spur verlor. Eine Fahndung nach den Dieben verlief erfolglos. Zeugen, die Hinweise geben können oder denen die Verdächtigen aufgefallen sind, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369 2620 mit der Polizei Kaiserslautern in Verbindung zu setzen. |erf

Rückfragen bitte an:

Advertisement

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1082 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell