Connect with us

Blaulicht

POL-UL: (GP) Uhingen – 29-Jähriger übersieht Transporter / Am Dienstag fuhr in Uhingen ein Audi-Fahrer beim Abbiegen in einen Transporter.

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Ulm (ots) –

Laut Polizei fuhr gegen 08.50 Uhr der Audi-Fahrer die Sparwieser Straße entlang. Von dort wollte er in die Kirchstraße abbiegen. Beim Abbiegen übersah der 29-Jährige den entgegenkommenden Transporter. Die beiden Fahrzeuge stießen zusammen.
Der 29-Jährige blieb unverletzt. Der Fahrer des Transporters ging später mit leichten Verletzungen zum Arzt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 12.500 Euro.

Die Polizei weist darauf hin, dass Unachtsamkeit und Ablenkung häufig Unfälle verursachen. Lassen Sie sich nicht stören oder ablenken, um so den Verkehr im Blick zu haben. Eine Teilnahme am Straßenverkehr erfordert jederzeit die volle Konzentration. Weitere Informationen finden Sie unter www.gib-acht-im-verkehr.de.

+++++++ 2147829

Tizia Majer / Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Advertisement

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Schlagwörter

Advertisement