Connect with us

Blaulicht

POL-BOR: Borken – Radfahrerin leicht verletzt

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Borken (ots) –

Beim Abbiegen hat eine Autofahrerin am Dienstag in Borken eine Radfahrerin touchiert. Die 58-Jährige wollte gegen 14.30 Uhr mit ihrem Wagen von einem Parkplatz nach links auf die Bocholter Straße in Richtung Butenwall einbiegen. Dabei streifte sie das Rad der 59-Jährigen: Die Borkenerin war gerade dabei gewesen, von der Bocholter Straße links abbiegend auf den Parkplatz einzufahren. Die Radfahrerin stürzte; ein Rettungswagen brachte sie ins Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 700 Euro.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Advertisement