Connect with us

Blaulicht

POL-BOR: Ahaus – Zwölfjähriger schwer verletzt

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Ahaus (ots) –

Schwere Verletzungen hat ein zwölf Jahre altes Kind am Dienstag in Ahaus bei einem Verkehrsunfall erlitten. Der Junge wollte gegen 13.10 Uhr mit einem Cityroller aus der Hocksstraße kommend die bevorrechtigte Fuistingstraße überqueren. Dabei kam es zur Kollision mit dem Wagen eines 66-jährigen Ahausers: Dieser hatte aus Richtung des Kreisverkehrs Wessumer Straße / Graeser Straße / Adenauerring / Fuistingstraße kommend die Fuistingstraße befahren. Rettungskräfte brachten den Schwerverletzten in ein Krankenhaus.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Advertisement