Connect with us

Blaulicht

POL-MK: Mülltonnenbrand/Einbruch in Wohnmobil/Diebstahl von Geldbörse/Katalysator abmontiert

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Iserlohn/Letmathe (ots) –

Eine Mülltonne brannte am frühen Mittwochmorgen gegen 01:00 Uhr in der Wermingser Straße. Die hinzugezogene Feuerwehr löschte den Brand. Ein Übergreifen auf Gebäude war nicht möglich. Die Mülltonne wurde dabei komplett zerstört. (schl)

In der Dürerstraße wurde zwischen Montagnachmittag und Dienstagabend in einen Wohnanhänger eingebrochen. Dieser stand in einer nicht verschlossenen Garage. Aus dem Inneren des Wohnanhängers wurde auf den ersten Blick nichts entwendet. (schl)

Aus einem Büro eines Wohnheims in der Düsingstraße wurde im Verlauf der Nacht von Montag auf Dienstag ein Portmonee eines Mitarbeiters entwendet. Es liegen keine Hinweise auf mögliche Täter vor. (schl)

Unbekannte entwendeten zwischen Montagabend und Dienstagvormittag den Katalysator eines Opel Astra. Die Nutzerin hatte diesen am Abend im Bereich der Untergrüne Straße geparkt. Als sie den Wagen am Morgen starten wollte, sprang er nicht an. Der Katalysator war fachmännisch, vermutlich mit einem Verlängerungswerkzeug, aus seiner Halterung abmontiert worden. (schl)

Rückfragen bitte an:

Advertisement

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1223
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Schlagwörter

Advertisement