Connect with us

Blaulicht

POL-BOR: Stadtlohn – Motorradfahrer leicht verletzt

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Stadtlohn (ots) –

Leichte Verletzungen hat ein Motorradfahrer am Dienstag in Stadtlohn bei einem Verkehrsunfall erlitten. Ein 60-Jähriger war gegen 17.30 Uhr mit seinem Wagen aus der Boschstraße kommend in den Kreisverkehr mit der Weerseloer Straße eingefahren. Dabei stieß der Rosendahler mit dem Motorrad eines 58-Jährigen aus Stadtlohn zusammen, der sich bereits im Kreisverkehr befunden hatte. Der Leichtverletzte wollte eigenständig einen Arzt aufsuchen. Es entstand Sachschaden in einer Höhe von circa 2.800 Euro.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Advertisement
Advertisement

Schlagwörter

Advertisement