Connect with us

Blaulicht

POL-OF: Die Kripo bittet um Hinweise nach vermisster Frau

Offenbach (ots) –

Wo ist Karin Flohrer? – Offenbach

(aa) Wo ist Karin Flohrer aus Offenbach? Das fragt die Kriminalpolizei in Offenbach und bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach der 53 Jahre alten Vermissten. Frau Flohrer ist etwa 1,63 Meter groß, hat eine sportliche Figur und blonde schulterlange Haare. Sie war mit einer grünen Jogginghose und einem grauen Oberteil mit neongelben Streifen an den Ärmeln bekleidet. Die Gesuchte verließ am Mittwoch (10.11.2021), gegen 10.30 Uhr, das Krankenhaus am Starkenburgring, in dem sie seit Tagen in Behandlung war. Frau Karin Flohrer kam weder zurück in die Klinik noch in ihrem Zuhause im Sinnweg an. Seitdem besteht kein Kontakt mehr zu der Frau. Sie braucht jedoch derzeit dringend medizinische Hilfe.

Wer Hinweise auf den Aufenthaltsort von Karin Flohrer geben kann, wird gebeten, sich unter 069 8098-1234 bei der Kriminalpolizei in Offenbach oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Hinweis: Ein Bild der Vermissten ist der Meldung beigefügt.

Offenbach, 10.11.2021, Pressestelle, Andrea Ackermann

Advertisement

Rückfragen bitte an:

Thomas Leipold (lei) – 1201 oder 0160 / 980 00745
Andrea Ackermann (aa) – 1214 oder 0173 / 301 7834
Felix Geis (fg) – 1211 oder 0162 / 201 3806
Alexander Schlüter (as) – 1223 oder 0162 / 201 3290
Jennifer Mlotek (jm) – 1212 oder 0173 / 3017743

Polizeipräsidium Südosthessen
-Pressestelle-
Spessartring 61
63071 Offenbach am Main
Telefon: 069 / 8098-1210 (Sammelrufnummer)
Fax: 0611 / 32766-5014
E-Mail: pressestelle.ppsoh@polizei.hessen.de
Homepage: http://www.polizei.hessen.de/ppsoh

Original-Content von: Polizeipräsidium Südosthessen – Offenbach, übermittelt durch news aktuell