Connect with us

Blaulicht

POL-HAM: Eine Verletzte nach Auffahrunfall

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Hamm Pelkum (ots) –

Am Mittwoch, 10. November, forderte ein Auffahrunfall auf der Dortmunder Straße eine verletzte Person.
Gegen 16.20 Uhr bremste eine 46-jährige Fiat-Fahrerin in Höhe der Anschlussstelle zur Autobahn 1 ihr Fahrzeug verkehrsbedingt ab. In der Folge fuhr ein 19-jähriger Mercedes-Fahrer auf den Fiat auf.
Die 46-Jährige wurde leicht verletzt, der 19-Jährige blieb unverletzt.
An den Fahrzeugen entstand insgesamt ein Sachschaden von etwa 1.200 Euro.(rs)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Advertisement