Connect with us

Blaulicht

POL-PDNR: Kirchen – Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen; Verursacher flüchtet

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Kirchen (ots) –

Am 09.11.2021, gegen 07.00 Uhr befuhren ein 23-jähriger Radfahrer, ein Lkw-Fahrer und ein bisher unbekannter Pkw-Fahrer die B 62 im Bereich Kirchen-Freusburg. Der Pkw-Fahrer setzte im Kurvenbereich zum Überholen der Fahrzeuge an. Dabei musste ein im Gegenverkehr befindlicher Pkw stark abbremsen; nachfolgende zwei Fahrzeuge fuhren auf. Der unfallverursachende Pkw-Fahrer setzte seine Fahrt fort und flüchtete.
Es entstand an mehreren Fahrzeugen Sachschaden. Bei dem flüchtigen Fahrzeug soll es sich nach Zeugenangaben um einen weißen Kleinwagen gehandelt haben.
Hinweise an die Polizei Betzdorf unter 02741-926146.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz
Polizeiinspektion Betzdorf (Sieg)
PHK Frank Reifenrath

Telefon: 02741-926146
pibetzdorf@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Advertisement

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell