Connect with us

Blaulicht

POL-PDLU: Verkehrskontrollen

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Speyer (ots) –

Am Mittwoch wurden im Zeitraum von 07:00 Uhr bis 15:30 Uhr im Bereich der Geibstraße sowie auf der B 39 in Höhe Speyer-Zentrum mehrere Verkehrskontrollen durchgeführt.
Hierbei wurden zwei Ordnungswidrigkeitenverfahren gegen einen 23-jährigen Mercedes-Fahrer sowie einen 60-jährigen Audi-Fahrer eingeleitet, da sie an ihren Fahrzeugen unter anderem Veränderungen an den Felgen sowie am Fahrwerk vornahmen, hierfür jedoch keine Änderungsabnahme vorweisen konnten. In der Folge wurde die Zulassungsstelle informiert, da die jeweilige Betriebserlaubnis erloschen war.
Ebenfalls eine Ordnungswidrigkeit beging ein 29-Jähriger, der unter dem Einfluss von Cannabis mit einem PKW unterwegs war. Dem Mann wurde die Weiterfahrt untersagt und eine Blutprobe entnommen.
Zudem geriet ein 29-Jähriger in eine Kontrolle, der nicht in Besitz einer Fahrerlaubnis war. Ihn erwartet ein Strafverfahren.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Polizeiinspektion Speyer
Susanne Lause
Telefon: 06232-137-262 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Advertisement