Connect with us

Blaulicht

POL-WE: + Fahrraddieb schlägt am Nieder-Wöllstädter Bahnhof zu + Diebe auf Vilbeler Baustelle + In Gartenhütte eingestiegen + Roller in Groß-Karben gestohlen +

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Friedberg (ots) –

Nieder-Wöllstadt: Rad am Bahnhof gestohlen –

Vom Fahrradständer am „Park & Ride“ Parkplatz am Nieder-Wöllstädter Bahnhof ließ ein Dieb ein Mountainbike mitgehen. Das blau / gelbe Fahrrad vom Hersteller „Cube“ war an dem Ständer festgeschlossen. Der Täter knackte das Schloss und machte sich mit dem rund 700 Euro teuren Gefährt auf und davon. Zeugen, die den Täter zwischen Freitagmorgen (05.11.2021), gegen 08.00 Uhr und Samstagabend (06.11.2021), gegen 19.00 Uhr beobachteten oder Angaben zum Verbleib des Mountainbikes machen können, werden gebeten sich unter Tel.: (06031) 6010 bei der Polizei in Friedberg zu melden.

Bad Vilbel: Diebe auf der Baustelle –

Ein Baustellencontainer und ein Bauwagen rückten in der Robert-Bosch-Allee in den Fokus unbekannter Diebe. In der Nacht von Dienstag (09.11.2021) auf Mittwoch (10.11.2021) suchten die Täter die Baustelle auf, brachen den Container auf und griffen sich ein Stromaggregat sowie zwei Dieselkanister. Anschließend verschafften sie sich gewaltsam Zutritt zu einem Bauwagen und ließen Werkzeuge und Arbeitskleidung mitgehen. Die Polizei sucht Zeugen und fragt: Wer hat in diesem Zusammenhang an der Baustelle Personen oder Fahrzeuge beobachtet? Hinweise erbittet die Polizei Bad Vilbel unter Tel.: (06101) 54600.

Advertisement

Rosbach v.d.H.: In Gartenhütte eingestiegen –

Auf Beute aus einer Gartenhütte hatten es Unbekannte in der Straße „Bei den Pflanzländern“ abgesehen. Im Zeitraum von Montagabend (08.11.2021), gegen 22.30 Uhr bis Dienstagmorgen (09.11.2021), gegen 07.30 Uhr verschafften sich die Unbekannten gewaltsam Zutritt zur Hütte. Nach Einschätzung der Besitzer wurde nichts gestohlen. Hinweise zu den Tätern oder zu Personen die dort in diesem Zusammenhang auffielen nehmen die Ermittler der Friedberger Polizei unter Tel.: (06031) 6010 entgegen.

Karben – Groß-Karben: Roller geklaut –

In der Nacht von Dienstag (09.11.2021) auf Mittwoch (10.11.2021) schlugen in der Assenheimer Straße Rollerdiebe zu. Zwischen 18.30 Uhr und 06.00 Uhr griffen sich die Täter den in Höhe der Hausnummer 12 geparkten Roller. Den Wert der grauen Maschine vom Hersteller „Piaggio“ beziffert der Besitzer auf etwa 600 Euro. Hinweise zu den Dieben oder zum Verbleib des Rollers mit dem Kennzeichen „VIB-KR 20“ erbittet die Vilbeler Polizei unter Tel.: (06101) 54600.

Guido Rehr, Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Wetterau
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Grüner Weg 3
61169 Friedberg
Telefon: 06031-601 150

Advertisement

E-Mail: pressestelle-wetterau.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen – Pressestelle Wetterau, übermittelt durch news aktuell