Connect with us

Nachrichten

Deutschland Cup: ŠKODA begleitet das Vier-Nationen-Turnier als Sponsor und Fahrzeugpartner

Weiterstadt (ots) –

› Batterieelektrischer ŠKODA ENYAQ iV fährt vor den Spielpartien prominent aufs Eis, Markenschriftzug ziert Trikots und Hosen der deutschen Nationalmannschaft

› ŠKODA ist zum vierten Mal in Folge Partner des Deutschland Cup und tritt seit 2017 als Premium- und Fahrzeugpartner des Deutschen Eishockey-Bunds (DEB) auf

› Traditionsturnier findet vom 11. bis 14. November in der Krefelder YAYLA ARENA statt, um die Spielstätte können Besucher unter anderem den neuen ŠKODA FABIA erleben

ŠKODA AUTO Deutschland unterstützt den Deutschland Cup im vierten Jahr in Folge als offizieller Partner. Vom 11. bis 14. November treten beim Traditionsturnier die Nationen Deutschland, Schweiz, Slowakei und Russland gegeneinander an. ŠKODA ist in der Krefelder YAYLA ARENA an vielen Stellen präsent: von Fahrzeugpräsentationen des ENYAQ iV auf der Eisfläche, über den Markenschriftzug auf Trikot und Hosen der deutschen Nationalspieler bis zur Fahrzeugausstellung vor der Spielstätte.

In diesem Jahr nutzt ŠKODA AUTO Deutschland den mit Spannung erwarteten Deutschland Cup als prominente Bühne für den neuen ENYAQ iV. Zwei Exemplare des batterieelektrischen SUV präsentieren sich vor jedem Eishockey-Spiel auf der Eisfläche der Krefelder YAYLA ARENA. Darüber hinaus ist ŠKODA regelmäßig in Werbespots auf dem Videowürfel zu sehen, zudem ziert das Markenlogo den Mittelkreis.

Advertisement

Nach einem Ausnahmejahr 2020 findet der Deutschland Cup 2021 wieder vor Publikum statt. Gespielt wird im bekannten Vier-Nationen-Format: Die deutsche Nationalmannschaft um Bundestrainer Toni Söderholm tritt im Modus ,Jeder gegen Jeden‘ gegen Russland, Schweiz und die Slowakei an. Nach Abschluss der insgesamt sechs Spiele gewinnt das Team mit den meisten Punkten das Turnier. Für die deutsche Truppe bedeutet der Deutschland Cup das letzte Vorbereitungsturnier vor den Olympischen Winterspielen in Peking.

Für die Zuschauer hat ŠKODA ein vielfältiges Rahmenprogramm um die YAYLA ARENA vorbereitet. Bei der Fahrzeugausstellung können Besucher die neuesten Modelle der Marke entdecken und zum Beispiel im neuen ŠKODA FABIA Probe sitzen. Ein Gewinnspiel lockt mit der Chance auf attraktive Preise, darunter das aktuelle Trikot des DEB-Teams.

ŠKODA AUTO Deutschland seit 2017 Partner des DEB

Seit 2017 pflegt ŠKODA eine Partnerschaft mit dem Deutschen Eishockey-Bund und stellt beispielsweise den DEB-Offiziellen um Präsident Franz Reindl 21 Fahrzeuge zur Verfügung. Beim Deutschland Cup in Krefeld setzt ŠKODA zusätzliche Automobile als VIP-Shuttle ein. Im Rahmen der DEB-Länderspiele ist ŠKODA auf allen Kommunikationskanälen vertreten. Zudem ziert das Markenlogo den Mittelkreis beim Deutschland Cup und bei allen Heimländerspielen.

Die Partnerschaft zwischen ŠKODA und Eishockey beruht auf einer langen Tradition: Seit 1993 steht ŠKODA AUTO bei der jährlich ausgetragenen Eishockey-Weltmeisterschaft der International Ice Hockey Federation (IIHF) als offizieller Hauptsponsor im Rampenlicht. Dafür erhielt der tschechische Hersteller einen Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde für das längste Hauptsponsoring einer Weltmeisterschaft in der Sporthistorie. Bei der IIHF Eishockey-WM 2021 trat ŠKODA zum 29. Mal in Folge als Hauptsponsor auf.

Pressekontakt:

Ulrich Bethscheider-Kieser
Leiter Produkt- und Markenkommunikation
Telefon: +49 6150 133 121
E-Mail: ulrich.bethscheider-kieser@skoda-auto.de

Advertisement

Karel Müller
Media Relations
Telefon: +49 6150 133 115
E-Mail: Karel.Mueller@skoda-auto.de

Original-Content von: Skoda Auto Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell