Connect with us

Blaulicht

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Nach Tötungsdelikt – Weitere Tatverdächtige festgenommen

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Stuttgart/Esslingen (ots) –

Polizeibeamte haben am Mittwochabend (10.11.2021), aufgrund zuvor erlassener Haftbefehle wegen des Verdachts des Mordes, drei Männer im Alter von 19, 21 und 22 Jahren im Bereich Esslingen festgenommen. Sie stehen im Verdacht, am Sonntagabend (10.10.2021) in Stuttgart-Feuerbach an einer Auseinandersetzung beteiligt gewesen zu sein, bei der ein 22-Jähriger tödlich verletzt worden ist (siehe Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Stuttgart vom 15.10.2021 unter https://t1p.de/eni1). Im Zusammenhang mit den Festnahmen erfolgten Durchsuchungsmaßnahmen der Wohnungen im Raum Esslingen. Die sichergestellten Beweismittel werden nun ausgewertet. Der 22-jährige türkische sowie die beiden 19- und 21-jährigen deutschen Staatsangehörigen werden im Laufe des Donnerstags (11.11.2021) auf Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart einem Haftrichter vorgeführt. Die Ermittlungen zum genauen Tatablauf und zu den Hintergründen dauern noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 – 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Advertisement