Connect with us

Blaulicht

POL-MA: Leimen, Rhein-Neckar-Kreis: Unfallverursacher geflüchtet – Polizei bittet um Hinweise

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Leimen, Rhein-Neckar-Kreis (ots) –

Am Donnerstag gegen 14 Uhr vernahm eine 43-jährige Anwohnerin in der Ochsenbacher Straße einen lauten Knall, woraufhin sie den Eingangsbereich des Mehrfamilienhauses aufsuchte. Dort musste sie feststellen, dass ein bislang Unbekannter das aus Plastik bestehende Vordach beschädigt hatte. Die 43-Jährige verständigte daraufhin sofort die Polizei. Die ersten Ermittlungen der Einsatzkräfte des Polizeireviers Wiesloch ergaben, dass vermutlich ein vorbeifahrender LKW den Schaden verursacht haben dürfte. Die Höhe des Sachschadens ist derzeit noch nicht bekannt.

Das Polizeirevier Wiesloch hat die weiteren Ermittlungen wegen des Verdachts der Verkehrsunfallflucht aufgenommen und sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf einen möglichen Unfallverursacher geben können. Sie werden gebeten, sich unter der Tel.: 06222 57090 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Jenny Elsberg
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen