Connect with us

Blaulicht

POL-LB: Sindelfingen: Graffiti-Sprayer festgenommen

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Ludwigsburg (ots) –

Verdächtige Geräusche aus der Tiefgarage am Marktplatz erregten am Donnerstag gegen 19:00 Uhr die Aufmerksamkeit zweiter Polizeibeamter, die dort auf Fußstreife unterwegs waren. Im unteren Parkdeck trafen sie auf mehrere Jugendliche, von denen einer gerade eine Wand mit Graffiti verunstaltete. Bei Erkennen der Polizei flüchteten die Jugendlichen über einen Treppenaufgang in Richtung Markplatz, wo zwei 14-Jährige nach kurzer Verfolgung vorläufig festgenommen wurden. Sie wurden zum Polizeirevier Sindelfingen gebracht und nach erfolgter Durchführung der polizeilichen Maßnahmen ihren Eltern übergeben. Der entstandene Sachschaden im Parkhaus konnte noch nicht beziffert werden. Die Ermittlungen zu den restlichen geflüchteten Personen dauern an. Ob die Tatverdächtigen auch für die Beschädigung zahlreicher Beleuchtungseinrichtungen vor wenigen Tagen in derselben Tiefgarage ( https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110974/5122923 ) verantwortlich sind, ist derzeit noch Gegenstand polizeilicher Ermittlungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement