Connect with us

Blaulicht

POL-RE: Marl: Vier Verletzte bei Auffahrunfall

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Recklinghausen (ots) –

Am Freitagvormittag, gegen 09:30 Uhr, musste ein 60-jähriger Autofahrer aus Marl an einer Ampel auf der Bergstraße (Höhe Herzlia-Allee) anhalten. Eine 23-jährige Fahrerin eines Krankentransportwagens schaffte es nicht mehr rechtzeitig anzuhalten und fuhr auf das Auto des 60-Jährigen auf. Die Fahrerin und der Fahrer, sowie jeweils die Beifahrer verletzten sich bei dem Unfall leicht.

Der Sachschaden wird auf 8.000 Euro geschätzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Andreas Lesch
Telefon: 02361 55 1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
www.polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.re

https://twitter.com/polizei_nrw_re

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen