Connect with us

Blaulicht

POL-VIE: Frontalzusammenstoß – 1 Person schwer verletzt

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Willich-Neersen (ots) –

Ein 58jähriger fährt in den Gegenverkehr und kollidiert mit einem LKW.

Der 58jährige Mann aus Süchteln befuhr gegen 12:20 h die Venloer Str in Richtung Neersen und geriet aus bisher ungeklärtem Grund nach links in den Gegenverkehr. Der ihm entgegenkommende 33jährige Fahrer eines LKW aus Wuppertal hatte das Fahrverhalten des entgegenkommenden PKW frühzeitig bemerkt und seinen LKW vorsorglich bis zum Stillstand abgebremst, konnte aber nicht verhindern, dass der PKW frontal auf den LKW auffuhr. Der 58jährige verletzte sich beim Zusammenstoß so schwer, dass der Rettungswagen ihn zur stationären Behandlung ins Krankenhaus bringen musste./mikö (75)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Michael Köhler
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: leitstelle.viersen@polizei.nrw.de

Advertisement

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen