Connect with us

Blaulicht

POL-IGB: Diebstahl aus Wohnhäusern in St. Ingbert-Rohrbach

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

St. Ingbert-Rohrbach (ots) –

Am Nachmittag/Abend des 21.01.2022 ereigneten sich gegen 16: 30 Uhr und 18:00 Uhr in der Straße „Am Fichtenkopf“ und in der Straße „Gutenbergring“ in St. Ingbert-Rohrbach ein Diebstahl bzw. ein versuchter Diebstahl aus Wohnanwesen. Bei beiden Taten verschaffte sich der Täter unter dem Vorwand seine Notdurft dringend verrichten zu müssen Zugang zu den Anwesen, in Anwesenheit der Geschädigten.
Bei der ersten Tat wurde nichts entwendet, Diebesgut allerdings zur Wegnahme bereitgelegt.
Bei der zweiten Tat wurde ein Notebook entwendet. Der Täter flüchtete mit dem Diebesgut an dem Geschädigten vorbei von der Tatörtlichkeit.
In beiden Fällen wurde ein dunkel gekleideter junger Mann beschrieben.
Sollten Zeugen sachdienliche Angaben machen können, so wird um Mitteilung bei der Polizei St. Ingbert (06894/1090) gebeten.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Sankt Ingbert
Kaiserstraße 48
66386 St. Ingbert
Telefon: 06894-1090
E-Mail: pi-st-ingbert@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland
Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g

Original-Content von: Polizeiinspektion Sankt Ingbert, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement