Connect with us

Blaulicht

POL-PDMT: Manipulationen an PKW im Bereich der Römerstraße

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Pohl (ots) –

Wie jetzt bekannt wurde, kam es im Zeitraum ab dem 26.11.2021 vermehrt zu Manipulationen an geparkten PKW im Bereich der Römerstraße in Pohl.
Durch bislang unbekannte Täter wurde wiederholt, an verschiedenen abgestellten Fahrzeugen, die Luft aus den Reifen gelassen. Weiter wurde in einem Fall ÖL auf die Bremsanlage (Bremsscheiben / Bremssattel) aufgebracht.

Zeugen, welche verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Bad Ems zu melden.
Weiter ergeht der Hinweis, vor Fahrtantritt den Zustand des Fahrzeuges zu überprüfen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur
Polizeiinspektion Bad Ems
Telefon: 02603-9700
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Advertisement

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen