Connect with us

Blaulicht

POL-GS: Pressemeldung Polizeikommissariat Seesen vom 22.01.2022

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Goslar (ots) –

Verkehrsunfallflucht

Am Freitag, 21.01.2022, gegen 14.00 Uhr, stieß ein derzeit unbekannter Fahrzeugführer, vermutlich beim Wenden, gegen einen Gartenzaun in der Straße Neuer Weg in 38723 Seesen. Der Gartenzaun wurde dabei beschädigt. Der Verursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallörtlichkeit, ohne sich um eine Schadensregulierung zu bemühen.
Wer Hinweise zu dem o.a. Verkehrsunfall geben kann, wird gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Seesen, Telefon 05381-944-0, in Verbindung zu setzen.

Einbruchsdiebstahl

Im Tatzeitraum Donnerstag, 20.01.2022, und Freitag, 21.01.2022, kam es in der Ortschaft Lutter am Barenberge zu einem Einbruchsdiebstahl in ein Wohnhaus. Hierbei gelangte der unbekannte Täter durch ein Fenster in das Wohnhaus. Wer Hinweise zu der o.a. Tat geben kann, wird gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Seesen, Telefon 05381-944-0, in Verbindung zu setzen.

Sachbeschädigung

Advertisement

Am Freitag, 21.01.2022, gegen 18.45 Uhr, ist es in der Zimmerstraße in 38723 Seesen zu einer Sachbeschädigung durch Feuer an dortigen Altkleidercontainer gekommen. Der Sachschaden wird auf 2500,00 Euro geschätzt.
Wer Hinweise zu der Tat geben kann, wird gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Seesen, Telefon 05381-944-0, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Seesen
Telefon: 05381-944-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement