Connect with us

Blaulicht

POL-BS: Fahrzeugscheibe am Friedhof eingeschlagen

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Braunschweig (ots) –

Braunschweig, Franz-Frese-Weg,

10.11.2021, 16.30 Uhr

Während eines Besuchs auf dem Friedhof wurde die Seitenscheibe eines Autos eingeschlagen und eine Brieftasche entwendet.

Ein 41-jähriger Braunschweiger fuhr am Mittwoch mit seiner Familie zum Hauptfriedhof in Braunschweig. Er stellte seinen VW-T5 auf dem Franz-Frese-Weg ab. Für etwa 15 Minuten verließ die Familie das Auto und ging auf den Friedhof. Als sie zurückkamen war die Scheibe der Beifahrertür eingeschlagen.
Aus dem Handschuhfach wurde eine Geldbörse mit diversen Papieren entwendet.
Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und empfiehlt, keine Wertsachen im Auto zurückzulassen.

Rückfragen bitte an:

Advertisement

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032, -3033 und 3034
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell