Connect with us

Blaulicht

POL-KS: PD Schwalm-Eder: Verkehrsunfall mit tödlich verletzter Person

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Kassel (ots) –

Am Samstag, 22.01.2022, gg. 18:35 Uhr, ereignete sich in der Gem. Schwalmstadt auf der L 3155 in Höhe der Abfahrt Frankenhain ein Verkehrsunfall, bei dem eine 29-jährige Fußgängerin aus Schwalmstadt tödliche Verletzungen erlitt.
Nach ersten Erkenntnissen befuhr eine 56-jährige Fahrzeugführerin aus Gilserberg mit ihrem Pkw die L 3155 aus Schwalmstadt-Treysa kommend in Richtung Gilserberg. In Höhe der Abfahrt Frankenhain kollidierte sie, trotz sofort eingeleiteter Notbremsung, mit der 29-jährigen Fußgängerin, welche die Fahrbahn querte, ohne auf den fließenden Verkehr zu achten. Die 29-jährige Fußgängerin erlag noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen.
Die L 3155 war für die Dauer der polizeilichen Maßnahmen bis gg. 22:00 Uhr gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Oliver Kleinert
Polizeihauptkommissar
Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: +49 561-910 0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Während der Regelarbeitszeit
Pressestelle
Telefon: 0561/910 10 20 bis 23

Advertisement

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen – Kassel, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen