Connect with us

Blaulicht

POL-MG: Verkehrsunfall mit Trunkenheit im Stadtgebiet

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Mönchengladbach (ots) –

Am 23.01.2022, gegen 04:40 Uhr stellte ein Zeuge auf der Straße Grotherath einen PKW mit Unfallschaden im Straßengraben stehend fest und informierte die Polizei.
Die eingesetzten Polizeibeamten/-innen konnte die 22jährige PKW-Fahrerin noch vor Ort antreffen.
Sie war beim dem Verkehrsunfall unverletzt geblieben, stand jedoch unter dem Einfluss von alkoholischen Getränken.
Auf der Polizeiwache Mönchengladbach wurde der Frau eine Blutprobe entnommen und ihr Führerschein sichergestellt.
Der durch den Unfall beschädigte PKW musste durch eine Abschleppfirma geborgen werden.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Leitstelle

Telefon: 02161/29 20 145
Fax: 02161/29 20 199
https://moenchengladbach.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen