Connect with us

Blaulicht

POL-WOB: Einbruch in Wohnhaus Diebstahl eines Pedelec Verkehrsunfallfluchten

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Helmstedt (ots) –

Einbruch in Wohnhaus

Helmstedt/Emmerstedt, Kornblumenweg
19.01.2022, 15.00 Uhr bis 20.01.2022, 08.00 Uhr

Unbekannte Täter brachen zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagfrüh in ein Einfamilienhaus im Kornblumenweg in Emmerstedt ein. Die Höhe des Diebesgutes ist derzeit unklar. Offenbar wurde durch ein Kellerfenster Zugang ins Objekt gefunden.
Die Polizei hofft auf Zeugen, die im Tatzeitraum Personen oder Fahrzeuge in der Nähe des Tatortes festgestellt haben.

Diebstahl eines Pedelec

Helmstedt, Kornstraße, vor der Volksbank
21.01.2022, 21.30 Uhr bis 22.00 Uhr

Advertisement

Ein matt-schwarzes Pedelec der Marke Scott wurde im Tatzeitraum entwendet. Der Eigentümer sicherte das Fahrrad mit einem Kettenschloss an einem Fahrradständer und stellte später den Diebstahl fest. Der Wert des entwendeten Pedelec wird auf ca. 3000 Euro geschätzt.

Unfallfluchten

Helmstedt, Pestalozzistraße
21.01.2022, 06.30 Uhr bis 13.40 Uhr
Helmstedt, Stobenstraße
21.01.2022, 09.20 Uhr bis 10.50 Uhr

Die Eigentümer zweier Pkw stellten jeweils Unfallschäden an ihren abgestellten Fahrzeugen fest. In der Pestalozzistraße wurde ein schwarzer Opel Corsa, in der Stobenstraße ein weißer Renault beschädigt. An beiden Pkw waren Lackbeschädigungen an der linken Fahrzeugseite vorhanden. Die verursachenden Fahrzeuge sind flüchtig.

Rückfragen bitte an:

Polizei Helmstedt

Telefon: +49 (0) 5351/5210
E-Mail: Poststelle@pk-helmstedt.polizei.niedersachsen.de

Advertisement

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen