Connect with us

Blaulicht

POL-GS: Pressemitteilung der PI Goslar vom Samstag, 22.01.22, 18:00 Uhr bis Sonntag, 23.01.22, 12:00 Uhr

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Goslar (ots) –

Körperverletzung:

Am gestrigen Samstag ereignete sich gegen 14:00 Uhr in einem Einkaufszentrum in der Kaiserpassage in Goslar eine Körperverletzung. Dabei soll eine 55- jährige Frau von einer ca. 35- jährigen Fran geschlagen worden sein.
Zuvor sei es zu verbalen Streitigkeiten. Die Täterin habe dabei unvermittelt mit der Faust zugeschlagen. Hierdurch habe das Opfer Nasenbluten erlitten. Die Täterin sei dann geflüchtet und wird wie folgt beschrieben.: Größe: ca. 170 cm, grau-blonde Haare zum Zopf gebunden, bekleidet mit blauer Jeans, rotbraunen Rucksack, weiß/schwarze Fleece Jacke. Mögliche Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei unter Tel. 05321-339-0 in Verbindung zu setzten.

i.A. Dankenbring, PHK, PI Goslar Tel. 05321-339-0

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Einsatz- und Streifendienst

Advertisement

Telefon: 05321-339-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen