Connect with us

Blaulicht

BPOLI-OG: Bundespolizei stellt mutmaßliche Graffitisprayer fest

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Offenburg (ots) –

In der Nacht von Samstag auf Sonntag (23.01) stellten Beamten der Bundespolizei zwei mutmaßliche Graffitisprayer in Offenburg fest. Die beiden 17-und 18-jährigen deutschen Staatsangehörigen, die durch Farbanhaftungen an der Kleidung auffielen wurden durch eine Streife am Busbahnhof in Offenburg angetroffen und polizeilich kontrolliert. Hierbei wurden mehrere Sprühdosen, Lederhandschuhe und Masken in den mitgeführten Rucksäcken aufgefunden. Laut ersten Erkenntnissen deuten Fotos auf den Mobiltelefonen auf einen möglichen Tatort im Offenburger Güterbahnhof hin.
Die mitgeführten Gegenstände wurden sichergestellt. Die Bundespolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Offenburg
Saskia Fischer
Telefon: 0781/9190-103
E-Mail: bpoli.offenburg.oea@polizei.bund.de
https://twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement