Connect with us

Blaulicht

POL-EN: Schwelm- Fahranfänger verursacht Unfall unter Alkoholeinfluss

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Schwelm (ots) –

Am Sonntag, gegen 02:20 Uhr, war ein 20-jähriger Wuppertaler mit seinem VW auf der Untermauerstraße in Richtung Bahnhofstraße unterwegs. In einer Linkskurve verlor er die Kontrolle über seinen Pkw, geriet nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen drei auf dem Gehweg stehende Poller, wobei ein Poller unter dem Fahrzeug eine weitere Fahrt verhinderte. Passanten wurden auf den Unfall aufmerksam und verständigten die Polizei. Bei der Unfallaufnahme wurde starker Alkoholgeruch in der Atemluft des 20-Jährigen festgestellt. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Der Führerschein wurde sichergestellt. Das Auto wurde durch ein Abschleppunternehmen vom Unfallort entfernt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 0174/6310227
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement