Connect with us

Blaulicht

POL-HR: Melsungen: Unbekannte Einbrecher stehlen Tresor aus Wohnhaus

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Homberg (ots) –

Melsungen

Einbruch in Wohnhaus
Tatzeit: 21.01.2022, 04:00 – 05:00 Uhr
Einen kompletten Tresor und Bargeld stahlen unbekannte Täter am frühen Morgen des vergangenen Freitags aus einem Wohnhaus am „Huberg“.
Die Täter gelangten auf nicht bekannte Weise in das Wohnhaus und begaben sich dort in verschiedene Räume. In einem Raum des Hauses brachen sie einen Tresor aus der Wand.
Weitere Räumlichkeiten wurden von den Tätern durchsucht und vorgefundenes Bargeld entwendet.
Mit dem Tresor und dem Bargeld flüchteten die Täter, vermutlich durch die Eingangstür aus dem Wohnhaus.
Der entstandene Sachschaden beträgt 2.000,- Euro.
Die Kriminalpolizei aus Homberg hat die Ermittlungen übernommen.
Hinweise, insbesondere zu verdächtigen Fahrzeugen im Bereich des Tatorts bitte an die Kriminalpolizei in Homberg unter Tel.: 05681-7740
Markus Brettschneider, PHK -Pressesprecher-

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de

Advertisement

Original-Content von: Polizei Homberg, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen