Connect with us

Blaulicht

POL-ST: Wettringen, Diebstähle aus Firmenfahrzeugen

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Wettringen (ots) –

Die Polizei ist am Samstag über zwei Diebstähle von Werkzeugen und Maschinen aus Firmenfahrzeugen informiert worden.
An der Rothenberger Straße haben sich Täter in der Zeit von Freitag (21.01.), 17.00 Uhr bis Samstag (22.01.), 08.00 Uhr auf noch unbekannte Art und Weise Zutritt zum Gelände einer Firma für Gebäudetechnik verschafft. Auf dem Gelände entwendeten sie aus dort abgestellten Fahrzeugen diverse Werkzeuge und Maschinen.
In derselben Zeit waren Unbekannte auch am Prozessionsweg auf dem Gelände einer Tiefbaufirma aktiv. Hier brachen sie ein Eingangstor auf, um auf das Gelände der Firma zu gelangen. Aus dort abgestellten Fahrzeugen entwendeten sie ersten Ermittlungen zufolge mindestens fünf Verdichter. Ob weiteres Diebesgut erlangt wurde, ist noch unklar. Nach bisherigen Erkenntnissen müssen die Täter die Beute mit einem größeren Fahrzeug abtransportiert haben. Die Höhe des Schadens beider Diebstähle liegt im fünfstelligen Eurobereich.
Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Wer Hinweise geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei in Steinfurt, Telefon 02551/15-4115.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement