Connect with us

Blaulicht

POL-BOR: Borken – Verletzte bei Auffahrunfall

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Borken (ots) –

Mehrere Verletzte und ein Sachschaden in Höhe von circa 12.000 Euro – so stellt sich die Bilanz eines Verkehrsunfalls dar, zu dem es am Mittwoch in Borken gekommen ist. Gegen 12.30 Uhr war eine 74-Jährige mit ihrem Wagen auf der Coesfelder Straße in Richtung Ramsdorf unterwegs. Die Velenerin hielt hinter einem weiteren wartenden Fahrzeug an, vor dem ein Fahrzeug nach links in die Straße Krüppelbusch abbiegen wollte. Das bemerkte ein hinter ihr fahrender 78-Jähriger zu spät: Der Velener fuhr mit seinem Auto auf den Wagen der 74-Jährigen auf. Sie erlitt leichte Verletzungen, ebenso ihr 41-jähriger Beifahrer aus Velen und der andere beteiligte Fahrer.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Advertisement
Advertisement

Schlagwörter

Advertisement