Connect with us

Blaulicht

POL-KS: Grauer BMW X5 in Baunatal gestohlen: Kasseler Kripo sucht Zeugen

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Kassel (ots) –

Baunatal (Landkreis Kassel):

Professionell agierende Autodiebe haben in der vergangenen Nacht in der Malenter Straße in Baunatal ihr Unwesen getrieben und sich die Keyless-Go-Technik eines BMW X5 zunutze gemacht. Anhand der Auswertung einer Überwachungskamera hatten zwei unbekannte Täter in der Nacht um 00:55 Uhr agiert. Sie näherten sich dem vor der Garage abgestellten grauen BMW und fingen mit mitgebrachten technischen Geräten das Funksignal des Fahrzeugschlüssels ab. So konnten sie den Wagen öffnen, starten und damit wegfahren. Von dem sieben Jahre alten BMW mit dem Kennzeichen HOG-AN 7 im Wert von ca. 25.000 Euro fehlt trotz einer europaweiten Fahndung bislang jede Spur.

Die Beamten des Kommissariats 21/22 der Kasseler Kripo ermitteln nun in diesem Fall und bitten Zeugen, die Hinweise zu dem Autodiebstahl geben können, sich unter Tel. 0561-9100 zu melden.

Da professionelle Autodiebe mit ihren technischen Hilfsmitteln häufig auch schwache Funksignale auffangen und verstärken können, raten die Ermittler dazu, „Keyless-Go“ Schlüssel innerhalb eines Hauses zusätzlich in einem abgeschirmten Behältnis aufzubewahren. Neben Metallboxen eignen sich hierfür auch funkdichte Hüllen. Die Sicherheit einer Box oder eines Mäppchens lässt sich überprüfen, indem man damit mit eingelegtem Funk-Schlüssel neben dem Auto steht und sich das Fahrzeug nicht öffnen lässt. Weitere Tipps, wie man sich vor einem Kfz-Diebstahl schützen kann, finden Sie unter https://k.polizei.hessen.de/836929255.

Ulrike Schaake

Advertisement

Pressesprecherin
Tel. 0561 – 910 1021

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: +49 561 910 1020 bis 23
Fax: +49 611 32766 1010
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: +49 561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen – Kassel, übermittelt durch news aktuell

Advertisement
Advertisement

Schlagwörter

Advertisement